Services


  1. Unsere Leistungen! ...stark

    Nachdem der Schlepper PETER vor gut 6 Jahren mit seinen 70 Tonnen Pfahlzug zu den stärksten Schleppern im Hamburger Hafen gehörte, hat Petersen & Alpers mit dem Schlepper MICHEL den stärksten Schlepper in seiner über 220-jährigen Firmengeschichte übernommen. Mit dem von der DAMEN Shipyards neu entwickelten Kompaktschlepper Typ ASD 2913, ist P&A für die neuen Anforderungen der stetig steigenden Schiffsgrößen der Kunden gut aufgestellt. Mit einer Maschinenleistung von 5.050 kW erzielt der Schlepper einen max. Pfahlzug von 80,3 Tonnen. Auch im Bereich Umweltschutz setzt der Schlepper hohe Maßstäbe. Der Rumpf wurde mit einer Doppelhülle versehen. Die Hauptmaschinen werden von Gasöl mit geringstem Schwefelgehalt betrieben. Während der Liegezeiten wird der Bordbetrieb per Landstrom versorgt. Schadstoffemissionen durch die Hilfsdiesel reduzieren sich dadurch um über 60 %.


  2. Unsere Leistungen! ...innovativ

    Drei-Mann-Schlepper: Zu Beginn der 80er Jahre arbeitete Petersen & Alpers an einem innovativen Konzept zur Senkung der Betriebskosten eines Schleppers mit. Das Unternehmen setzte den ersten so genannten Drei-Mann-Schlepper im Hamburger Hafen ein. Bis dahin wurden Seeschiffsassistenz-Schlepper mit einem Schiffsführer, dem Maschinisten und zwei Decksleuten gefahren. Ein Decksmann wurde eingespart, so konnten die Personalkosten  deutlich reduziert werden.

    Im Jahre 2008 übernahm P&A als erste deutsche Reederei den von der DAMEN-Werft gelieferten Kompakt-Schlepper Typ ASD 2411.  Die kompakten Abmessungen in Kombination mit der hohen Antriebsleistung ergeben eine schnelle Manövrierfähigkeit. Im Hambrger Hafen kommt es zusätzlich auf geringen Tiefgang an, sowie als Bugschlepper (Bow to Bow) kursstabil arbeiten zu können. Dieser Schlepper bietet daher für die Kapitäne der Kunden, Lotsen und unsere Besatzungen das optimale Arbeitsgerät.


  3. Unsere Leistungen! ...konkurrenzfähig

    Durch den Einsatz von modernen Kompaktschleppern, die speziell auf die Bedürfnisse des Hafens zugeschnitten sind, werden Kosten für z.B. Ausrüstung für Seeverschleppungen eingespart, wodurch konkurrenzfähige Schleppraten angeboten werden können.  


  4. Unsere Leistungen! ...zertifiziert

    P & A ist nach neuesten Standards ISO-zertifiziert. Mit einem Zertifikat auf der Basis der internationalen Qualitätsmanagement-Norm ISO 9002:1994 unterstrich P & A im April 1997 den Anspruch, die Qualitätsstandards trotz sinkender Umsätze auszubauen, und war damit als erstes Schleppunternehmen im Hamburger Hafen ISO-zertifiziert. Seit April 2009 ist das Unternehmen als eine der ersten Schleppreedereien nach der neuen ISO 9001:2008 zertifiziert. Zusätzlich erfüllt P & A freiwillig alle Forderungen des Internationalen Sicherheits-Management Code (ISM-Code) für den Reedereibetrieb und für die Schiffe.